Darlehenszins

Den günstigsten Darlehenszins finden

Darlehenszins header image 3

Darlehenszins

Wenn es um die Hausfinanzierunggeht, gibt es fast nicht wichtigeres, als den Darlehenszins. Der Darlehenszins kann entscheiden, ob das Traumhaus realistisch ist oder ob der Zins einfach zu hoch ist, um die monatlichen Raten erfüllen zu können. Der Darlehenszins kann darüber entscheiden, ob ein Traum erfüllbar ist oder nicht. Es muss sich aber keinesfalls immer um eine Neubaufinanzierung handeln. Auch bei einer Umschuldung bzw. Anschlussfinanzierung steht der Darlehenszins im Mittelpunkt. Der Darlehenszins findet sich bei der Baufinanzierung in den Bereichen Annuitätendarlehen, Hypothekendarlehen, Baudarlehen oder Forward Darlehen wieder. Aber der Darlehenszins ist nicht alleinentscheident für die Effektivität der Hausfinanzierung. Die Tilgung des Darlehens spielt eine ebenso grosse Rolle. Bei einem Annuitätendarlehen mit einem niedrigen Darlehenszins hat der Schuldner grössere Möglichkeiten zur Tilgung der Kreditsumme. Das spiegelt sich in der Gesamtlaufzeit wieder, die durch eine höhere Tilgung, bedingt durch den niedrigen Darlehenszins, kürzer ausfällt, als eine Hausfinanzierung mit einem hohen Zins. Dies ist auch die Erklärung, wieso der Baufinanzierungsvergleich im Internet so beliebt ist. Hier kann man leicht und schnell den Darlehenszins verschiedener Bankinstitute in Ruhe vergleichen und sich den niedrigsten Darlehenszins heraussuchen. Wenn man das geschafft hat, sollte man sich überlegen, für welchen Zeitraum man den Darlehenszins mit der Bank vereinbart. Dies ist eine sehr wichtige Entscheidung, denn der Darlehenszins kann grundsätzlich im vereinbarten Zeitraum nicht geändert werden. Selbst wenn, dann nur unter grossen finanziellen Verlusten. Die Festschreibungszeit für den Darlehenszinssollte also genau überlegt werden. Bei einem Darlehenszins unter 6 % sollten Sie eine Zinsfestschreibungszeit von über 10 Jahren wählen. Je kleiner der Darlehenszins, desto länger sollten Sie den Zins festschreiben lassen. Bei einem hohen aktuellen Darlehenszins sollten Sie eine kürze Zeit wählen und hoffen, daß der Zins nach Ende der Zinsfestschreibung niedriger ist, als der, den Sie vor 5 oder 10 Jahren abgeschlossen haben.  Wenn all das bei der Entscheidung für den richtigen Darlehenszins berücksichtigt wird und Sie noch einen Annuitätenrechner bemühen, dann sollte die günstige Baufinanzierung ein Kinderspiel sein.

Keine Kommentare